Eren Kafadar

DAAD RISE Praktikantin

Eren ist Bachelor-Studentin mit einem Schwerpunkt in Neurowissenschaften an der Yale University. Eren interessiert sich seit jeher für die zugrundeliegendenden Mechanismen typischer und atypischer kognitiver Zustände und damit verbundenem Verhalten. Es ist ihr ein besonderes Anliegen die Funktionsweise des Gehirns besser zu verstehen, insbesondere im Hinblick auf klinische Anwendungen.

Eren hat sich dem neuroMADLAB im Sommer 2019 als DAAD RISE geförderte Praktikantin angeschlossen. Ihr Projekt befasst sich mit der Bestimmung der Reliabilität von Depressionsbiomarkern basierend auf funktioneller Konnektivität.

.