Verändertes Belohnungslernen durch Die Stimulation des Vagusnervs

Status: Wir bereiten aktuell die Studie vor. Die Rekrutierung von Versuchsteilnehmenden startet voraussichtlich ab Juni 2023.

Das Wichtigste Zur Studie auf einen Blick

  • Das Lernen von Belohnungen ist ein dynamischer Prozess, der durch äußere und innere Einflüsse, wie unseren Hunger, geregelt wird. Über eine nicht-invasive Stimulation des Vagusnervs kann man körpereigene Signale nachahmen und somit möglicherweise das Lernen gezielt beeinflussen. Bisher ist allerdings nicht bekannt, ob für eine Verbesserung des Lernens veränderte Stimulationsprotokolle nötig sind. Ziel der Studie ist, die Stimulationseinstellungen zu verbessern, um möglichst große Auswirkungen auf das Lernen erzeugen zu können.
  • Für die Studie suchen wir nach gesunden Versuchsteilnehmenden. Die Studie beinhaltet ein Online-Assessment und mehrere Termine im Labor. Als Entschädigung für die Teilnahme erhalten Sie €60 (+Gewinne für Aufgaben).
  • Bei Interesse an einer Teilnahme finden Sie auf dieser Seite bald alle wesentlichen Informationen. Ab Juni 2023 können Sie über das Kontaktformular eine Nachricht zu der Studienteilnahme schicken. Wir nehmen im Anschluss gern mit Ihnen Kontakt auf und besprechen das weitere Vorgehen mit Ihnen.

Ihr Studienteam